11 Antworten

  1. René
    12. November 2012

    Wie kriegt Ihr das obere Beispiel mit den Snippets Bild und Sternchen so hin? In der Regel wird doch beim Einsatz beider Snippets, das Bild in kleiner Form unter der Description dargestellt?

  2. Andreas
    12. November 2012

    Alles in einem nichts neues, nur schade das immer noch so wenig Seiten auf die Rich Snippets setzen. Entweder ist dies Betriebsblindheit oder einfach desinteresse an dieser Funktion, die auf alle Fälle unterschätzt wird.

  3. Stephan Jantz
    12. November 2012

    Hallo René,
    erst mal vielen Dank für deine Antwort.
    Bei dem Beispiel handelt es sich um eine Integration speziell für Rezepte. Die Integrationsmöglichkeiten bieten verschiedene Kombinationen. Unter http://www.schema.org/Thing sind alle Typen aufgelistet.

  4. lars
    12. November 2012

    @Rene,

    Rezepte lassen sich via schema.org recht einfach bedienen und mit Rich Snippets darstellen – Einfach mal danach suchen …

  5. Florian Engel
    13. November 2012

    Vielen Dank für diesen Beitrag. Ich hatte zwar auch schon von Rich Snippets gehört, mich aber noch nicht intensiv damit beschäfftigt, was sich jetzt ändern wird. Denn lieber Andreas, bisher hatte ich diese Funktion wirklich unterschätzt.

  6. Oliver
    18. November 2012

    Ich werde mich den Rich Snippets wohl auch noch widmen müssen. Man muss zwar nicht jeden Hype mitmachen, aber dieser hier scheint sinnvoll.

  7. Baris
    3. Januar 2013

    Ich finde Rich Snippets eigentlich eine tolle Sache, hab diese auch auf meiner Seite eingebaut, allerdings warte ich nun seit 1-2 Tagen auf die Freischaltung des Snippets.
    Das Google-Snippet-Test-Tool zeigt, das alles i.O. ist, muss vielleicht noch ein wenig warten?

  8. Kim
    2. März 2013

    @Baris: Das kann sogar einige Wochen dauern! @Stephan: Viel Erfolg und viel Spaß!

Eine Antwort hinterlassen

 

 

 

Zurück nach oben
Mobil Desktop