SEO-News: Urgesteine, Facebook und Zahlen, die man fast nicht glauben mag

31. Oktober 2012 | SEO Neuigkeiten Keine Kommentare

Ruhig war’s in der zurückliegenden Woche. Vermutlich waren alle deutschen Online Marketer auf dem SEO-Day in Köln – außer mir. Ich musste einfach mal wieder an den Schreibtisch zurück – auch, wenn die Konferenz wohl top war. Einen Überblick über alle Recaps findet ihr übrigens auf dem Linkbuilding Blog.

  • Kommt Yahoo nochmal zurück? Marissa Mayer hat viel vor und die Energie nehme ich ihr auch ab. Es wird also nochmal spannend, ob das Urgestein doch noch den Weg zurück schafft. Kleiner Tipp von uns: In der Suite auf jeden Fall auch Yahoo und Bing als Suchmaschine anlegen. Denn da schlummern Potentiale, die man auf dem Schirm haben sollte. Auch wenn dort weniger Leute suchen, es könnten eventuell genau die Richtigen für Dich sein.
  • Du hast Interesse an Online-Werbung in irgendeiner Form? Dann dürfte das hier für Dich ein Pflicht-Download sein: Q3 2012 Global Digital Advertising Update. Adobe trägt hier allerlei Statistiken zur Online-Werbung zusammen, unter anderem die Tatsache, dass das Facebook Brand Engagement um 898 Prozent gestiegen ist. Das ist mal ‘ne Hausnummer, oder?
  • Disavow scheint zu funktionieren. Zumindestens behauptet das Tim Grice von SEOWIZZ. Er hat 4 Beispiele im Blog, die zeigen sollen, wie sich Seiten nach der Meldung von Links und erneuten Reconsideration Requests erholt haben. Schaut einfach mal selber. Und vielleicht bringen euch ja auch Matt Cutts Tipps zum Disavow-Tool weiter…
  • Noch mehr Pinterest? Wenn Du nach unserem Artikel immer noch nicht genug von Pinterest hast, dann surf doch mal hier oder dort hin, denn Pinterest ist mittlerweile eine der Top 50 Seiten mit über 25 Millionen Besuchern im Monat, das sollte man nicht ignorieren.
  • Die letzten SEO Campixx Tickets werden verteilt. Wer noch keines hat, aber im März nach Berlin will, sollte schon einmal die Funktion seiner F5-Taste checken und lesen, was Marco Janck am 6. November plant. Ich hab meins zum Glück schon in der Tasche, muss nur noch an dem Präsentationsthema feilen.
  • Schließlich hat sich Matt Cutts zu Wort gemeldet, und zwar mit einem Thema, das uns allen immer wieder Kopfzerbrechen verursacht: Wo enden Zitate und wo beginnt Duplicate Content? Er meint, man sollte Zitate kenntlich machen – sonst schaden sie der Reputation. Nun, das wissen einige deutsche Politiker jetzt endlich auch ;-)

Hier sind wir demnächst zu finden:

  •    1.11. UK Search Awards (Searchmetrics ist nominiert)
  •    6.11. NOAH Conference London (Marcus als Speaker)
  •    8.11. Race Conference Moskau (Marcus und Matthias als Speaker)
  •    23.11. SEOKomm Salzburg (Marcus und Kathrin als Speaker)

Das Thema Links kommt und kommt einfach nicht zur Ruhe, und Google baut seine eigenen Services immer weiter aus. Es wird also weiterhin spannend bleiben! Wer jetzt langsam auf eine alternative Traffic Quelle ausweichen will, der sollte sich abschließend vielleicht einfach mal diese Infografik über das Nutzungsverhalten von eMails anschauen, denn auch ein guter Newsletter kann anständig für Besucher und Conversions sorgen. Und darum geht es am Ende des Tages ja eigentlich fast immer, oder?

Fehlt noch was von eurer Seite? Was sind die Themen die euch bewegt haben?

Dies ist nur ein Gravatar

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias Bachor und ich leite das Marketing Team bei Searchmetrics. Bei Anregungen oder Feedback kann man mich via m.bachor@searchmetrics.com oder über Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.
Alle Artikel von anzeigen.

Kommentare (0)

Trackbacks (0)

Hinterlasse eine Antwort

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!